Kirchhain-Card

Kirchhain-Card

Im Jahr 2003 wurde eine Bonuskarte, die Kirchhain-Card, eingeführt, die mittlerweile bei 7.200 Nutzern sehr beliebt ist.

 

Und so funktioniert es

Die Nutzer der Kirchhain-Card können in derzeit 24 beteiligten Fachgeschäften und Gastronomiebetrieben mit der Karte "punkten".
Bei jedem Einkauf in diesen beteiligten Betrieben erhalten sie einen Bonus in Form von Punkten, die auf der Karte gespeichert werden, ein Punkt entspricht dabei einem Cent.
Die so gesammelten Punkte können jederzeit beim Einkauf in einem Kirchhain-Card-Geschäft verrechnet werden. Außerdem wird die Kartennummer bei jedem Einkauf notiert und nimmt damit an der Monatsverlosung teil, bei der attraktive Preise verlost werden, die die Fachgeschäfte zur Verfügung stellen.


Wo bekomme ich eine Kirchhain-Card?

Die Kirchhain-Card kann gegen ein Pfand von 2,50 € bei allen beteiligten Fachgeschäften erworben werden. Eine Übersicht über die beteiligten Fachgeschäfte finden Sie im Firmenverzeichnis auf dieser Webseite, sie sind dort entsprechend markiert.